Warmer Schokokuchen

Zutaten:
  • 100 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 40 g Puderzucker
  • 2 Eigelb
  • 2 Eiweiß
  • 50 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • Die Kuvertüre schmelzen. Den Puderzucker, Eigelb und Butter cremig schlagen. Flüssige Kuvertüre einrühren und das Mehl einsieben und unterheben. Eiweiß mit Zucker steif schlagen und unter die Schokoladenmasse heben.
    Die Schokoladenmasse in ofenfeste gebutterte Förmchen füllen und bei 170 °C etwa 10 Minuten im vorgeheiztem Ofen backen.